Miteinander und Voneinander

Was Aikidō von allen anderen Sportarten und Kampfkünsten wohl unterscheidet, ist das enge miteinander im Training.

Wettbewerbe finden nicht statt. Man arbeitet mit einem "Partner", nicht mit einem "Gegner".

Beide müssen ihren Teil beitragen, damit das Ganze gelingt, und dabei geht es nicht um das Besiegen einer anderen Mannschaft oder um das Erreichen einer Punktzahl, sondern um die Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten.

Das bedingt, dass man auch nicht "verlieren" kann. Auch wenn man der "Aggressor" ist, wird einem nichts geschehen; was man hineingibt, wird umgeleitet und zurückgegeben - und man wird eingeladen, noch mal wiederzukommen! Ein Versagen ist praktisch nicht möglich, weil man gerade aus den Fehlern des Partners am meisten über seine eigenen Bewegungen lernt.

  Was wichtig ist, ist die Achtsamkeit dem Partner gegenüber. Die Aufmerksamkeit 
  während der Bewegung ist genauso bei dem Partner wie bei einem selbst, und
  so, wie man mit sich selbst achtsam umgehen muss, muss man dies auch mit
  dem Partner tun.

 

Die Erreichung einer höheren Graduierung ist sowohl Meilenstein für einen selbst als auch Verpflichtung den anderen gegenüber. Es ist nicht nur eine nette Geste, sondern die Pflicht eines Fortgeschritteneren, sich um Anfänger zu kümmern, aufeinander acht zu geben und die Möglichkeit zum Lernen zu geben.

Diese aufmerksame Einstellung mit dem Wunsch, den Partner weiter zu bringen, gibt jedem selbst die Möglichkeit, hinzuzulernen und die eigenen Kenntnisse zu verbessern.

Randori - AiKiDō
Kampf Kunst - Schule
Persönlichkeits - Schule
Landsknechtsweg 11

36341 Lauterbach

 

AiKiDō Trainingszeiten:
Schüler von 9 - 14 Jahre
 
Senpai  Max
Dienstag    &   Donnerstag
von  17:10    –   18:10 Uhr

 

 

Ansprechpartner:
 
Henry  F.A.    Helbig
+49 178 777 5 888

aikido  @ mail . de

 

AiKiDō Trainingszeiten:
Schüler  ab  14 Jahre  
 
Sensei  Henry
Dienstag    &   Donnerstag
von  18:30    –   20:00 Uhr
Samstags 
von  11:00    –   12:30 Uhr
Inhaltsübersicht Powered by gp|Easy CMS