Anders als ...

Anders als die anderen Kampfsportarten?

Aikidō setzt eine friedliche Geisteshaltung voraus, die nicht von Wettbewerb oder Aggression getrübt ist.

Daher gibt es ausschließlich defensive Techniken, die nur der Selbstverteidigung dienen.

Der größte Unterschied besteht darin, dass keine Wettbewerbe stattfinden.
Die Vorbereitung auf so einen Wettkampf würde den Weg des Aikidō auf einen kleinen Ausschnitt beschränken und die geistige Entwicklung behindern.
Randori - AiKiDō
Kampf Kunst - Schule
Persönlichkeits - Schule
Landsknechtsweg 11

36341 Lauterbach

 

AiKiDō Trainingszeiten:
Schüler von 9 - 14 Jahre
 
Senpai  Max
Dienstag    &   Donnerstag
von  17:10    –   18:10 Uhr

 

 

Ansprechpartner:
 
Henry  F.A.    Helbig
+49 178 777 5 888

aikido  @ mail . de

 

AiKiDō Trainingszeiten:
Schüler  ab  14 Jahre  
 
Sensei  Henry
Dienstag    &   Donnerstag
von  18:30    –   20:00 Uhr
Samstags 
von  11:00    –   12:30 Uhr
Inhaltsübersicht Powered by gp|Easy CMS